Augustenhöh

Neubau eines Mehrfamilienhauses mit Tiefgarage

images/Kundenordner/Projekte/augustenhoeh/sebastian_glombik_augustenhoeh_01.jpg
sebastian_glombik_augustenhoeh_02.jpg
sebastian_glombik_augustenhoeh_03.jpg
sebastian_glombik_augustenhoeh_04.jpg
sebastian_glombik_augustenhoeh_05.jpg
sebastian_glombik_augustenhoeh_06.jpg
sebastian_glombik_augustenhoeh_07.jpg
sebastian_glombik_augustenhoeh_09.jpg
sebastian_glombik_augustenhoeh_08.jpg
sebastian_glombik_augustenhoeh_10.jpg
sebastian_glombik_augustenhoeh_11.jpg
sebastian_glombik_augustenhoeh_12.jpg
sebastian_glombik_augustenhoeh_13.jpg
sebastian_glombik_augustenhoeh_14.jpg
Exit full screenEnter Full screen
previous arrow
next arrow
Projekt:Augustenhöh
Standort:Hamburg-Bahrenfeld
Funktion:Neubau eines Mehrfamilienhauses mit Tiefgarage
Leistungsphasen:1 bis 8
Fertiggestellt:2022

Auf einem ehemaligen Parkplatz wurde am Ende einer echten Privatstraße, angernzend an einen städtischen Park das Mehrfamilienhaus Augustenhöh 4 mit Tiefgarage errichtet.

Das neu geschaffene Gebäude nimmt die Materialität und die Trauf- und Firsthöhen der Nachbargebäude auf. Die aus einem Klinker gemauerte Fassade wird durch die weißen Erker und die weißen Zierbänder aufgelockert und setzt einen Schlußpunkt in der Rotklinkerreihe der Bestandsgebäude.

Insgesamt sind sechs große Wohnungen entstanden, wobei die obersten beiden Wohnungen als Maisonettewohnungen sich über zwei Geschoße erstecken.